Baby-Kind-Tipps.de

Startseite » Erstausstattung Baby » Waschlappen

Waschlappen

Ein Waschlappen kann man für die Körperpflege des Kindes gar nicht genug besitzen und gehört zu einer Erstausstattung Baby. Gerade bei kleinen Kindern geht beim Essen etwas daneben. Wenn man einen feuchten Waschlappen zur Hand hat, kann man Essensreste und anderen Schmutz schnell und einfach entfernen. Hauptsächlich werden Waschlappen für das Baden des Kindes verwendet. Hierbei ist es ratsam, für die Gesichtsreinigung, das Waschen des Körpers und für die Körperpflege im Genitalbereich unterschiedliche Waschlappen zu verwenden.

Waschlappen für Baby

Wählen Sie am besten bunte Waschlappen mit kindgerechten Motiven. So sind die Kleinen beim Baden von etwas bunten abgelenkt. Zusammen mit einer schonenden Baby-Körperpflege kann man dann das Baden in Angriff nehmen. Zusätzliches Spielzeug kann außerdem dabei helfen, dass beim Baden des Kindes, oder beim Haare waschen kein Geschrei oder Tränen auftreten. Besonders praktisch sind Waschlappen in Form eines Waschhandschuhs. Sie können einfach in den Waschlappen hineinschlüpfen und schnell die Körperpflege erledigen.

Sollte Ihre Hebamme diesen Hinweis noch nicht gegeben haben, sollten Sie folgende Regel beim Waschen bzw. Baden des Kindes beherzigen. Solange der Bauchnabel des Kindes noch nicht völlig ausgeheilt ist, darf das Kind auch nicht gebadet werden. Gerade in diesen ersten Tagen und Woche kann man optimal einen Waschlappen zum Reinigen verwenden und einfach die Haut des Kindes mit einem angefeuchteten Waschlappen behandeln. Des Weiteren sollten nach dem Waschen mit dem Waschlappen bereits Pflegecremes und Wechselkleidung bereitstehen, damit das Kind nicht unnötig warten oder frieren muss.


Unser Tipp: Jetzt Baby Erstausstattung online kaufen!